SeniControl App

Seni Control App – Ihr mobiles Miktionstagebuch für die Hosentasche

Die neue Seni Control App ermöglicht es dem Nutzer ein Miktionsprotokoll auf seinem mobilen Endgerät zu nutzen. Die exakte Dokumentation verschafft nicht nur Klarheit über das Trink- und Miktionsverhalten, sondern gibt gleichzeitig eine Empfehlung zu passenden Produkten.

Die von SENI entwickelte Mobile-App SeniControl ist ein digitales Miktionstagebuch, das sowohl für Anwender, die selbst von Blasenschwäche betroffen sind, als auch pflegende Personen entworfen wurde. Die Anwendung ist intuitiv bedienbar und dient der schnellen Dokumentation, Beschaffung von Informationen und der kontinuierlichen Überwachung des gesundheitlichen Zustands sowie daraus resultierend die Optimierung der Versorgung bei Inkontinenz.

Nutzer erhalten die Möglichkeit ein Miktionstagbuch zu führen, in dem die aufgenommene Flüssigkeitsmenge sowie die abgegebene Harnmenge kontinuierlich notiert werden. Durch die genaue Dokumentation können Unregelmäßigkeiten beim Trinkverhalten sowie eventuelle Blasenfunktionsstörungen aufgedeckt werden. Auf Grundlage der eingetragenen Werte sowie weiterer personenbezogener Daten bestimmt die Anwendung den Grad der Inkontinenz und stellt eine individuelle Auswahl an geeigneten Hilfsmitteln zur Optimierung der Versorgung zusammen. Zudem führt SeniControl Verbrauchsanalysen durch und leitet dadurch strukturierte Kostenpläne ab.

Neben Langzeitbetroffenen ist die Kostenplanung vor allem auch für pflegende Angehörige und Profianwender von großer Hilfe. Bei mehreren zu versorgenden Menschen ist ein genauer Überblick über die verbrauchten Produkte und die Bereitstellung der gesundheitlichen Entwicklung eine große Erleichterung im täglichen Miteinander. Hierfür bietet die App eine Mehrbenutzer-Funktion, so dass über die Anwendung gleich mehrere Betroffene angelegt werden können. Alle Kalenderdaten können aus der App heraus direkt per E-Mail versendet werden, dies erleichtert bspw. die Kommunikation mit Ärzten.

Die SeniControl App leistet aber noch mehr. Da regelmäßiges Beckenbodentraining nachweislich zu einer aktiven Linderung der Symptome von Blasenschwäche beiträgt, stellt die App dem Nutzer ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur zur Verfügung. Durch die genauen Trainingsanweisungen und detaillierte Illustrationen sind die Übungen einfach durchzuführen. SeniControl App ist bereits für Mobilgeräte mit dem Betriebssystem Android und IOS erhältlich.

JETZT kostenlos herunterladen: Android, iPhone

Cookie – Einstellungen

Diese Seite nutzt Cookies, die technisch notwendig sind und zur Erhöhung der Sicherheit und Nutzerfreundlichkeit beitragen sowie zu statistischen und Marketingzwecken. Sie können entscheiden, welche Arten von Cookies Sie zulassen möchten. Aktivieren Sie dafür die Checkboxen neben den entsprechenden Cookie-Arten und bestätigen Sie Ihre Auswahl über den Button ‚Auswahl speichern“. Nähere Informationen zu den Cookies erhalten Sie, wenn Sie auf den Button „Details“ klicken und in unseren Datenschutzhinweisen. Die Einstellungen können Sie auch jederzeit direkt in Ihrem Browser ändern. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen oder geändert werden.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Über den Internetservice TZMO werden Informationen mit Hilfe von so genannten "Cookies" gesammelt. Es sind kleine Dateien, welche Informationen über Präferenzen der Benutzer beinhalten. Sie können vom Benutzer jederzeit gelöscht werden oder der Benutzer kann deren Entstehung durch Verwendung entsprechender, in jedem Internetbrowser eingebauter Mechanismen blockieren.

Die Cookie-Dateien werden für folgende Zwecke verwendet:

a) Technisch notwendige Cookies – sind für den Betrieb der Website und deren Funktionen erforderlich. Anpassung der Inhalte unserer Webseite an die Präferenzen des Benutzers sowie Optimierung der Nutzung von Internetseiten;
b) Statistik-Cookies – zur Erstellung von Statistiken, mittels welcher die Nutzung der Webseite durch die Benutzer besser verstanden werden kann; dies ermöglicht die Verbesserung derer Struktur und Inhalte;
c) Marketing-Cookies – helfen uns dabei den Erfolg der Website zu messen, das Nutzerverhalten zu analysieren sowie unsere Ziele zu verfolgen.

Auf unserer Webseite werden folgende Arten der Cookie-Dateien verwendet: a) Sitzungs-Cookies ("session cookies") und permanente Cookies ("persistent cookies"). Die Sitzungs-Cookies sind temporäre Dateien, welche auf dem Endgerät des Benutzers bis zum Ausloggen, dem Verlassen der Internetseite oder bis zum Ausschalten der Software (des Internetbrowsers) aufbewahrt werden. b) Permanente Cookie-Dateien werden auf dem Endgerät des Benutzers inner-halb des in den Einstellungen der Cookie-Dateien festgelegten Zeitraums oder bis zu deren Entfernung durch den Benutzer aufbewahrt.

Name Funktion Domain Speicherdauer
jstree_open technisch notwendig seni.de Browsersitzung
paneTree technisch notwendig seni.de Browsersitzung
jstree_load technisch notwendig seni.de Browsersitzung
jstree_select technisch notwendig seni.de Browsersitzung
cookiesShow technisch notwendig — Anzeigen des Cookie-Banners seni.de ~12 Monate
fr Cookie von Facebook Pixel .facebook.com ~ 3 Monate
Cookie von Facebook Pixel www.facebook.com Browsersitzung
wd Cookie von Facebook Pixel .facebook.com ~6 Tage
_fbp Cookie von Facebook Pixel .seni.de ~2.5 Monate
sb Cookie von Facebook Pixel .facebook.com ~16 Monate
_fbp Cookie von Facebook Pixel .senilady.de ~3 Monate
datr Cookie von Facebook Pixel .facebook.com ~3,5 Monate
_ga Cookie von Google Analytics/Google Tag Manager .senilady.de ~24 Monate
CONSENT Cookie von Google Analytics/Google Tag Manager .gstatic.com bis 2038-01-01
_gid Cookie von Google Analytics/Google Tag Manager .senilady.de ~24 Stunden
_gat_gtag_UA_98282133_1 Cookie von Google Analytics/Google Tag Manager .senilady.de ~1 Minute
_ga Cookie von Google Analytics/Google Tag Manager .seni.de ~23 Monate

Die Benutzer unserer Webseite können jederzeit Ihre getroffene Entscheidung zu den Cookie-Dateien ändern – Sie können die Cookies deaktivieren und Ihre Einwilligung widerrufen oder Ihre nachträglich erteilen. Die detaillierten Informationen über die Möglichkeiten und Methoden der Verwendung von Cookie-Dateien sind im Hauptmenü Ihres Internetbrowsers – Registerkarte "Hilfe" - enthalten.

Der Betreiber unserer Webseite informiert, dass die Einschränkungen bei der Verwendung von Cookies zur Einschränkung bei der Nutzung von Funktionen, welche auf der Webseite angeboten werden, führen können.

Auswahl speichern Alle auswählen